Von der Idee bis zum fertigen Rechner: Der Jubiläums-Schatzbriefrechner.

Zum 100-jährigen Bestehen der BBBank durften sich das Projektteam der emnicon AG und der Württembergischen Vertriebspartner GmbH gemäß dem Jubiläums-Motto „Gemeinsam voraus“ einer besonderen Aufgabe stellen: dem Jubiläums-Schatzbriefrechner. Und nicht nur die BBBank hat einen Grund zu feiern: Auch die Württembergische Vertriebspartner GmbH ist schon seit fast 100 Jahren ein Kooperationspartner der BBBank.

Bereits 2019 wurden die Grundsteine mit der Entwicklung des originalen Schatzbriefrechners gelegt, in dem zuvor lediglich statisch verfügbare Informationen interaktiv für die Kunden aufbereitet wurden. Im Sommer 2020 erfolgte die Erweiterung mit einer Portfolio-Option, die es den Kunden ermöglicht, je nach gewünschten Präferenzen hinsichtlich Sicherheit, Rendite oder Verfügbarkeit, sein persönliches Angebot für ein Schatzbrief-Portfolio zusammenzustellen.

Um dem Jubiläumsereignis gerecht zu werden, stand nun im Fokus den Jubiläums-Sondertarif in einem ansprechenden Look ‘n‘ Feel darzustellen und die Besonderheit des Jubiläums-Bonus hervorzuheben. Auch die Anpassung der Schnittstelle (BiPRO-Norm) und die entsprechende Anbindung an den Schatzbriefrechner waren Inhalte, die es gemeinsam im Team zu meistern galt.

Ablauf des Projekts

Basierend auf den fachlichen, visuellen und technischen Anforderungen der Württembergischen Vertriebspartner GmbH wurde im Dezember 2020 ein erstes Konzept in Form von Wireframes erarbeitet. Dies ermöglichten allen Beteiligten bereits zu Beginn potenzielle Schwachstellen zu identifizieren und verschiedene Visualisierungsvorschläge zu vergleichen.

So konnten wir mit dem besonderen Farbton, der im Rahmen des 100-jährigen Jubiläums Einzug in den Schatzbriefrechner halten durfte, zusammen mit dem verwendeten Bildmaterial und neuen Animationen ganz besondere Akzente in unserem Design-Prototyp setzen.

Insbesondere durch regelmäßige Abstimmungen und zeitnahem Umsetzen von Aufgaben und Feedback, war es uns möglich den Schatzbrief in seinem Jubiläums-Gewand innerhalb der Zeitvorgabe und dem gesetzten Budget umzusetzen.

Der Jubiläums-Schatzbriefrechner

Ende Januar war es dann geschafft: Der Jubiläums-Schatzbriefrechner steht bereit für seinen Einsatz auf der Webseite der BBBank. Da der Jubiläums-Schatzbriefrechner gezielt für die Einbindung bei der BBBank entwickelt wurde, fügt er sich nahtlos in das optische Bild des Webauftrittes ein. Im Hintergrund fungiert die angepasste BiPRO-Schnittstelle als Rechenkern und liefert somit zuverlässig die Informationen an den Schatzbriefrechner.

So macht Projektarbeit Spaß

Wir möchten die Gelegenheit nicht ungenutzt lassen, uns herzlich bei unseren Partnern der Württembergischen Vertriebspartner GmbH zu bedanken.

Dass nicht nur wir gerne mit Ihnen zusammenarbeiten, sondern dies auf Gegenseitigkeit beruht, freut uns natürlich besonders.

„Es ist wirklich bemerkenswert, was wir in der kurzen Projektzeit auf die Beine gestellt haben.“

Matthias Tritsch, Bankenbetreuer, Württembergische Vertriebspartner GmbH

 

„Vielen Dank für die schnelle Umsetzung und gute Zusammenarbeit.“

Sabrina Gaugel, VM Kunden- und Partnermanagement, Württembergische Vertriebspartner GmbH

 

“Eine tolle Leistung in der verabredeten Zeit.”

Ralf Braun, Leiter Vertriebsdirektion, BAKO Vertriebsdirektion BBBank

Über beide Unternehmen

Über die Wüstenrot & Württembergische-Gruppe (W&W)

1999 aus dem Zusammenschluss der beiden Traditionsunternehmen Wüstenrot und Württembergische entstanden, entwickelt und vermittelt die Wüstenrot & Württembergische-Gruppe heute die vier Bausteine moderner Vorsorge: Absicherung, Wohneigentum, Risikoschutz und Vermögensbildung. Als börsennotierter Konzern mit Sitz in Stuttgart verbindet die W&W-Gruppe die Geschäftsfelder Wohnen, Versichern und brandpool als gleichstarke Säulen und bietet auf diese Weise jedem Kunden die Vorsorgelösung, die zu ihm passt. Dabei setzt sie auf den Omnikanalvertrieb, der von eigenen Außendiensten über Kooperations- und Partnervertriebe sowie Makleraktivitäten bis hin zu digitalen Initiativen reicht. Derzeit arbeiten rund 13.000 Menschen im Innen- und Außendienst für die W&W-Gruppe.

Über die emnicon AG

2003 als emnicon Solutions GmbH gegründet realisieren wir gemeinsam mit unseren Kunden Internetprojekte. Schon früh entwickelte sich eine große Nähe zu den Unternehmen und Banken der genossenschaftlichen Finanzgruppe und dem Finanzsektor im Allgemeinen. Bei der Realisierung der Projekte stellen wir immer den Kundennutzen in den Mittelpunkt der Lösungen.

Wir greifen dabei auf Partner und bewährte Lösungen zurück, um unseren Kunden nachhaltige, stabile und sichere Lösungen bieten zu können.