Bringen Sie Verbindlichkeit in Ihre Baufinanzierungsanfragen

“Die eigenen vier Wände” – ein Lebenstraum, den sich gerade jetzt sehr viele Familien erfüllen oder zumindest verstärkt damit liebäugeln. Das Termincenter ermöglicht Ihnen eine automatisierte und doch individuelle Kontaktaufnahme direkt nach der Finanzierungsanfrage. Und das zu jeder Tages- und Nachtzeit.

Schaffen Sie die besten Voraussetzungen für den Abschluss

  • Genießen Sie einen Wettbewerbsvorteil durch eine 24/7-Kontaktaufnahme.
    Baufinanzierungsanfragen werden in der Regel zu Uhrzeiten gestellt, in denen niemand in der Bank arbeitet. Wir versenden direkt nach der Finanzierungsanfrage eine E-Mail an Ihren Interessenten, in der er gezielt zur Terminbuchung übergeleitet wird. Ihr Kunde kann also sofort einen Termin vereinbaren, jetzt wo er noch gedanklich im Thema ist, und muss nicht bis zum nächsten Werktag auf einen Rückruf warten.
  • Effiziente Planung Ihrer Baufinanzierungs-Spezialisten.
    Die Zeit Ihrer Berater ist zu wertvoll, um sie mit Rückrufbitten und manuellen Terminfindungen zu vergeuden. Durch die automatisierte Terminbuchung werden neue Freiräume gewonnen. Dies wiederum steigert die Beratungsqualität und ermöglicht zusätzliche Beratungen.
  • Stellen Sie im Vorfeld notwendige Unterlagen und Informationen zur Verfügung.
    Hängen Sie Checklisten, vorvertragliche Informationen oder andere wichtige Dokumente an die Bestätigungs-E-Mail an. So hat Ihr Kunde alle benötigten Unterlagen direkt zum Termin parat.
  • Bereiten Sie auch Ihre Berater optimal auf Kundentermine vor.
    Geben Sie Kunden die Möglichkeit bereits ausgefüllte Formulare oder benötigte Unterlagen im Vorfeld einzureichen. Dies können Sie ganz einfach über einen Link in der Bestätigungs-E-Mail realisieren, der zu einem bankinternen Upload-Portal führt. Ihre Berater können die Unterlagen schon vor dem Termin sichten und sparen sich dadurch eine Menge Zeit im Termin.
  • Zeitnaher Beratungstermin dank verschiedener Durchführungswege.
    Nutzen Sie zum Beispiel für ein Erstgespräch die Beratung per Video. So sind auch kurzfristige Terminvergaben möglich. Die vorvertraglichen Informationen werden automatisch mit der Bestätigungs-E-Mail verschickt. Optional erhält der Kunde auch automatisch den Link zu seiner persönlichen Videoberatung – die Anbindung zu empathy (Videoberatungssoftware der purpleview GmbH) macht es möglich. Für ein qualifiziertes Beratungsgespräch können Sie dann die Beratung in der Filiale oder beim Kunden vor Ort anbieten.

Beratung in der Filiale oder doch lieber zu Hause? Lassen Sie Ihren Kunden die Wahl.

Ein Erstgespräch bzw. das erste vertraut machen mit der Thematik “Finanzierung meines Eigenheims”, kann auch per Telefon- oder Videoberatung stattfinden. Geht es um eine konkrete Finanzierung, ist die Beratung in der Filiale oder beim Kunden zu Hause von Vorteil.

Das Termincenter bietet Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten den Spagat zwischen Kundenwünschen und Effizienz im Berateralltag zu schaffen.

Mehrere Beratungswege anbieten

Haben Kunden die Wahl, ob Sie für eine Beratung den Weg in die Filiale auf sich nehmen oder der Berater lieber doch zu ihnen nach Hause kommt, dann gibt es hier keine klare Präferenz. Zumindest nicht bei unseren Kunden. Sobald eine Bank die Beratung zu Hause anbietet, wird diese genauso gut angenommen, wie die Beratung in der Filiale.

beratung_zu_hause

Fahrtwege berücksichtigen

Um einen professionellen Auftritt beim Kunden zu gewährleisten, ist es unumgänglich den Weg zum Kunden hin und wieder zurück in die Terminplanung mit einzubeziehen. Das Termincenter macht dies automatisch. Sie hinterlegen einfach je Beratungsgebiet die Zeiten für den voraussichtlich benötigten An- und Abfahrtsweg. Das System prüft bei der Ausgabe der freien Termine, ob neben dem eigentlichen Beratungsfenster auch die Zeit für die An- und Abfahrt ausreicht.

Berater effizient planen

Teilzeitkräfte lassen sich im Termincenter genauso abbilden, wie auch Berater, die auf mehreren Filialen verfügbar sind. So reduzieren sich Fahrtwege zwischen den Filialen oder fallen sogar weg. Gleichermaßen können auch Einschränkungen vorgenommen werden, in welcher Tageszeit Ihre Berater für Telefon- und/oder Videoberatung zur Verfügung stehen sollen. Oder geben Sie vor, dass Beratungen beim Kunden vor Ort nur in den Abendstunden stattfinden.

Zusätzlich unterstützt Sie unsere Terminübersicht dabei, Auslastungsspitzen schnell zu erkennen. So sind Sie jederzeit in der Lage Ihre Berater an die Kundenbedürfnisse auszurichten.

Termincenter_Berater_effizient_planen_Terminvereinbarung

Unterlagen anfordern

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Wir speichern und verarbeiten Ihre vorstehend erhobenen personenbezogenen Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Diese werden nach Beantwortung Ihrer Anfrage wieder gelöscht. Eine anderweitige Nutzung ist ausgeschlossen.

Ihr Ansprechpartner

Kai Keune

Telefon: +49 721 / 255 129 16