Neue Funktionen in der Terminvereinbarung online

Mit dem aktuellen Update der Webanwendung (Version 4.1) stellen wir Ihnen Erweiterungen für bestehende als auch neue Funktionen zur Terminvereinbarung online zur Verfügung.

Einführung Gruppenkalender

Für Ihre Kunden ist es jetzt noch einfacher ihre Wunschtermine zu buchen. Nicht selten kommt es vor, dass Ihr Kunde einen frühestmöglichen Termin wahrnehmen möchte. Der Berater ist ihm in der Regel sogar egal, Hauptsache sein Anliegen – in den meisten Fällen Finanzierungen – soll schnell geklärt sein.

Der Gruppenkalender ermöglicht Ihren Kunden eine kompakte Übersicht über alle verfügbaren Beratertermine hinweg. Er wählt sich einfach den für sich passendsten Termin aus, gibt seine Daten in das Anmeldeformular ein und drückt auf Senden.

Dennoch bietet auch der Gruppenkalender weiterhin Persönlichkeit zwischen Berater und Kunde. Denn den Namen des Beraters sieht Ihr Kunde direkt in der Buchungsbestätigung auf der Website bzw. in der E-Mail.

Beratungsdauer an Kontaktwege anpassbar

Ein Präsenztermin in der Filiale oder bei dem Kunden zu Hause benötigt in den meisten Fällen mehr Zeit als ein Termin per Video oder gar per Telefon. Mit dieser neuen Funktion können Sie genau diese Szenarien abdecken und die Dauer jedes einzelnen Beratungsthemas an Ihre Kontaktwege anpassen. Gleichzeitig schaffen Sie damit eine noch effizientere Terminplanung Ihrer Berater.